»
meinung
26.04.2012
Standpunkt
«Best Agers» als Chance für Freizeit-Tourismus
Christian Hunziker

Die demographische Entwicklung der Schweiz wird in den nächsten Jahren insbesondere durch eine spürbare Veränderung der Altersstruktur in der Bevölkerung geprägt sein. Die steigende Lebenserwartung und niedrige Geburtenziffern verschieben den Altersaufbau der Bevölkerung deutlich. Einer sinkenden Zahl junger Menschen wird künftig eine wachsende Zahl älterer Personen gegenüberstehen. Vor 50 Jahren war gerade mal ein Viertel der Schweizerinnen und Schweizer älter als 50 Jahre. Heute sind es bereits rund 35 Prozent und laut Prognosen des Bundesamtes für Statistik werden es schon in 15 Jahren mehr als 40 Prozent sein. Das Phänomen einer alternden Bevölkerung ist dabei keine Schweizer Besonderheit. Ähnliche Entwicklungen sind weltweit und insbesondere in der westlichen Welt zu beobachten.

Wenn gegenwärtig in der wirtschaftspolitischen Diskussion über diesen demographischen Wandel gesprochen wird, so stehen fast immer die drohenden Risiken im Vordergrund: Das Unwort «Überalterung», steigende Pflege- und Gesundheitskosten oder Probleme bei der Altersvorsorge dominieren die Debatte.

Heute möchte ich aber auch einmal über die Chancen dieser Entwicklung sprechen: Die Generation 50-Plus wird dem Schweizer Tourismus aus meiner Sicht noch viel Freude bereiten. Die «neuen Alten» verfügen über Eigenschaften, die der hiesigen Tourismuswirtschaft entgegenkommen: Sie verfügen über überdurchschnittlich viel Kaufkraft, Zeit und Reiselust. Zudem sind sie sehr aktiv, vital, freizeit- und genussorientiert, konsumfreudig und qualitätsbewusst.

Die Generation 50-Plus wird deshalb schon heute richtigerweise nicht mehr als «die Alten», sondern als die «Best Agers» wahrgenommen. Gelingt es der Schweizer Tourismuswirtschaft, sich auf dieses zukunftsträchtige Segment einzustellen, wird sie auf der Gewinnerseite stehen.

Hierfür bedarf es aber der konsequenten Fortführung der Qualitätsstrategie im Schweizer Tourismus, denn Qualität, Komfort und Service sind Hauptkriterien der Auswahl dieser Gästegruppe.

  
aktuelle Ausgabe der htr
hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien