»
people
29.03.2012
Branche öffnet Türen
Am letzten Sonntag, fand in der Region St.Gallen-Bodensee der «Tag der offenen Hoteltür» statt. Der Blick hinter die Kulissen vermittelte auch Informationen über die Hotelberufe.
karl josef verding

Zahlreiche Interessierte aus nah und fern waren der Einladung von insgesamt 14 Hotelbetrieben gefolgt. Die am «Tag der offenen Tür» beteiligten Hotels hatten sich viel einfallen lassen. Die Programmpunkte reichten über Hausführungen, Blicke hinter die Kulissen einer Hotelküche bis hin zu speziellen Wettbewerben und den Fragen eines Quiz.

So veranstaltete etwa das Hotel Walzenhausen ein eigenes Kräuterquiz; ausserdem bot es einen Kurs zum Serviettenfalten an. Das St.Galler Hotel Radisson Blu sorgte mit Pantomimen-Darstellern für Aufmerksamkeit, und es gelang ihm, die Besucher der gegenüber liegenden Immomesse direkt ins Hotel zu locken. Auch die gerade eröffnete Openair-Bar «Lounge 902» auf der Dachterrasse des Hotels war ein beliebter Treffpunkt. Regen Zuspruch fanden zudem der Bierwagen und Bratwurstgrill auf dem Vorplatz des Best Western Hotels Walhalla. In diesem Betrieb interessierten sich mehrheitlich jüngere Besucher für die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten in der Hotellerie.

Überall waren die Gastgeber persönlich präsent, um die Besucher willkommen zu heissen. Die Besucherzahl in den einzelnen Betrieben war unterschiedlich, teilweise wurden in den grösseren Hotelbetrieben zwischen 200 und 300 Teilnehmer und Teilnehmerinnen begrüsst.

Dany Lützel, Präsident von Hotels St.Gallen-Bodensee, ist mit dem Erfolg der Veranstaltung «Tag der offenen Hoteltür» zufrieden und beabsichtigt eine Fortsetzung des Anlasses im Frühling 2013.

  
aktuelle Ausgabe der htr
hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien