Die 1779 in St. Gallen gegründete Brauerei Schützengarten gehört zu den bekanntesten Brauereien und pflegt die Tradition und die Innovation des Getränkes Bier. Auch in der Ostschweiz aufgewachsene und über die Landesgrenze bekannte Spitzenkoch Rolf Caviezel ist den Traditionen des Ostschweizer Kantons noch heute verbunden. So auch die Beziehung zum Bier und der Brauerei Schützengarten.

Künftig wird der Experimentalkoch als Bindeglied für die Marke der St. Galler Brauerei in verschiedenen Bereichen aktiv werden, um die «Schützengarten»-Biere weiter bekannt zu machen. Sei das für Schulungen der Gastronomen, Entwicklung neuer Bier-Rezepte oder bei Auftritten an Events und Veranstaltungen. 

Dass Rolf Caviezel über das Bier Bescheid weiss, zeigt sein neustes Buch Beerpairing mit Thomas Vilgis, welches gerade zum besten Schweizer Bier- und Essbuch ausgezeichnet wurde und momentan im Ranking für das beste Buch der Welt steht. (htr)