Die in den Bereichen Tourismus, Architektur und Kulturmanagement tätige Projektentwicklungsfirma Gutundgut mit Sitz in Zürich und Rotterdam erweitert mit Jerun Vils ihr interdisziplinäres Team. Der ausgewiesener Tourismusexperte konnte als Associate Partner gewonnen werden, wie das Unternehmen am Montag mitteilt.

Bei der in den Bereichen Tourismus, Architektur und Kulturmanagement tätige Projektentwicklungsfirma wird sich der 47-Jährige primär um die Produktentwicklung in den Bereichen «Outdoor & Adventure» kümmernsowie Projektträger im Raum Bern und im Wallis betreuen, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst.

Der Kandersteger war langjähriger Direktor bei Kandertal Tourismus, Lötschberg Tourismus, Kandersteg Tourismus, davon sieben Jahre Präsident der Destinationen Berner Oberland und zuletzt fast vier Jahre Geschäftsführer des SAC Schweizer Alpen Clubs (SAC).

«Erfolgreiches Place Making – einen Ort auf die touristische Landkarte zu setzen – benötigt Leuten mit unterschiedlichem Hintergrund. JerunVils ergänzt das bisherige Team in idealer Weise» meint Barbara Urfer, Gründungsmitglied undPartnerin der Gutundgut GmbH. (htr)