Ich freue mich, Ihnen unsere neue stellvertretende Chefredaktorin vorstellen zu dürfen. Laetitia Bongard, seit über sechs Jahren Redaktorin im Ressort cahier français, wird mich künftig in meiner Abwesenheit vertreten. Sie hilft zudem mit, strategisch wie operativ die Optimierung unserer Zeitung und Online-Plattform voran zu treiben.

Mit Muttersprache Französisch und einem Master in Geschichte an der Humboldt-Universität Berlin (Masterarbeit über den Tourismus in der ehemaligen DDR) wird die Freiburgerin dazu beitragen, den auch in unserer Branche ausbaufähigen Dialog zwischen Deutschschweiz und Romandie zu fördern. Laetitia Bongard wird nebst ihren neuen Aufgaben weiterhin im Ressort cahier français publizieren, das von Alexandre Caldara geleitet wird.

Gerne gebe ich eine weitere Mutation bekannt. Nach mehrmonatigem Praktikum ist Olivier Geissbühler nun festangestellter Redaktor der htr. Der Berner Oberländer mit Bachelor of Arts in Medien- und Kommunikationswissenschaft wird hauptsächlich in der Online-Berichterstattung tätig sein.