»
parahotellerie
5.12.2017
54 neue Studios für Geschäftsreisende in Zug
«Visionapartments» eröffnet einen neuen Standort in Zug: Es werden 54 neue, möblierte Studios in verschiedenen Kategorien für Geschäftsreisende angeboten.

Nach Lausanne eröffnet «Visionapartments» einen weiteren Standort in der Schweiz. Nahe der Zuger Altstadt, an der Baarerstrasse 73, werden neu 54 möblierte Studios in verschiedenen Kategorien angeboten. Der Standort an zentraler Lage biete Geschäftsreisenden ideale Bedingungen, heisst es in einer aktuellen Medienmitteilung.

Die Studios sollen durch ihre zentrale Lage und das stilvolle Interieur überzeugen. In griechischem oder südafrikanischem Stil gehalten, bestückt mit erstklassigen Design-Elementen und schlichten Marmorböden, sollen die Wohneinheiten maximalen Komfort bieten. Nebenkosten und Servicedienstleistungen wie WLAN, Digital-TV oder wöchentliche Reinigung sind im Mietpreis inbegriffen. Nebst dem Wohnkomfort besteche der neue Standort durch eine Dachterrasse mit malerischem Blick auf den Zugersee, zu der sämtliche Mieter Zugang haben.

Attraktive Lage für Geschäftsreisende
Zug hat sich in den letzten Jahren als Standort aufstrebender Startups etabliert. Ein Trend, den auch «Visionapartments» erkannt hat: «Die Stadt wird dank der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zunehmend attraktiv für Blockchain-Firmen aus dem In- und Ausland und hat sich so zum Crypto Valley entwickelt», erklärt Bastiaan Don, Head of Communication, Development & IT bei «Visionapartments».

«Dies bringt immer mehr Geschäftsreisende in die Stadt, die auf eine zentrale Unterkunft mit herausragender Infrastruktur angewiesen sind.» Der neue Standort biete einen leichten Zugang zu allen wichtigen Einrichtungen wie Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten oder Kinos und ist nur wenige Gehminuten vom Zuger Hauptbahnhof entfernt.

Die 1999 in der Schweiz gegründeten «Visionapartments» sind spezialisiert auf die Entwicklung und Vermietung von hochwertig möblierten Wohnungen mit Service und Stil. Das Unternehmen ist in kurzer Zeit vom Start-Up zum Schweizer Marktführer avanciert und bietet heute in Berlin, Lausanne, Warschau, Wien und Zürich über 1300 eigene massgeschneiderte Wohnlösungen an. In Kürze folgen weitere Standorte in Basel, Frankfurt, Genf, Vevey und Zug. Das Unternehmen expandiert schrittweise im In- und Ausland mit einem Hauptaugenmerk auf den deutschsprachigen Raum. Derzeit umfasst das globale Netzwerk über 90'000 möblierte Wohnungen in über 580 Business-Destinationen weltweit. (htr/og)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien