»
ausbau
26.04.2018
Das «Feldbach» setzt weiterhin auf das Seminargeschäft
Das See & Park Hotel Feldbach im thurgauischen Steckborn realisierte in den letzten zwei Monaten drei neue Seminarräume. Das 3-Sterne-Haus in einem ehemaligen Kloster aus dem 13. Jahrhundert investierte rund eine Viertelmillion Franken in das neue Angebot.

Aufgrund der grossen Nachfrage und Beliebtheit hat das vielfach ausgezeichnete Seminarhotel in Steckborn drei neue Seminarräumlichkeiten realisiert. «Als eines der besten Seminarhotels der Schweiz freuen wir uns, mit dieser Investition einen Schritt in die Zukunft zu gehen», so Steffen Volk, Gastgeber.

Sein See & Park Hotel Feldbach wurde in den Jahren 2014 bis 2017 insgesamt viermal zum besten Seminarhotel der Schweiz gekürt. Unter anderem vom «Midena Seminarguide», dem «Karl Wild»-Hotel Rating sowie bei den «Top Focus»-Seminarhotels.

Für die Realisierung des angepassten Seminarangebots investierte das 3-Sterne-Haus der Best-3-Star-Hotels-Kooperation in den letzten zwei Monaten 250'000 Franken. Eingesetzt wurden die Mittel in einen neuen Lift im Klostergebäude, in die Sanierung der Hotelvorfahrt, in die Küche sowie in die IT- und Telefonie-Infrastruktur.  (htr)


Das See & Park Hotel Feldbach gehört mehrheitlich zur Bernina Firmengruppe, mit der es das Bekenntnis zu kompromissloser Qualität und die lange Tradition teilt. Es befindet sich in einmaliger Lage direkt am Untersee, in einem ehemaligen Kloster aus dem 13. Jahrhundert.

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien