»
luftverkehr
16.01.2018
Flughafen Zürich: Über 29 Millionen Passagiere 2017
Der Airport wächst: 2017 sind zum ersten Mal mehr als 29 Millionen Menschen über den Flughafen Zürich geflogen. Während die Anzahl Passagiere um 6,3 Prozent gestiegen ist, ist die Menge der Flugbewegungen nur um 0,5 Prozent gewachsen.

21 Millionen Passagiere flogen 2017 vom Flughafen Zürich ab, rund 8,3 Millionen Umsteigepassagiere kamen dazu. Während die Zahl der sogenannten Lokalpassagiere um rund 5 Prozent zunahm, wuchs die Anzahl Umsteigender um 8,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr, wie aus einer Mitteilung des Flughafens vom Montag hervorgeht.

Im Schnitt wurden pro Flug rund 124 Passagiere transportiert – etwa 7 mehr als 2016 als Durchschnittswert galt. Die Anzahl Flugbewegungen wuchs um nur 0,5 Prozent. (sda/og)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien