»
parolen
18.08.2017
Hoteliers gegen Altersvorsorge-Reform und Gegenvorschlag «Für Ernährungssicherheit»
hotelleriesuisse spricht sich gegen die vom Parlament verabschiedete Vorlage zur Altersreform 2020 aus. Auch der Gegenvorschlag zur Volksinitiative «Für Ernährungssicherheit» empfiehlt der Branchenverband zur Ablehnung. Die Vorlagen verursachten Mehrkosten und bürokratischen Aufwand.

Das Ziel der Reform der Altersvorsorge 2020, die Sicherung der finanziellen Stabilität der Schweizer Altersvorsorge, werde mit dem jetzigen Reformpaket nicht erfüllt, so der Unternehmerverband der Schweizer Hotellerie in seiner Parolenfassung zu den eidgenössischen Abstimmungen vom 24. September.

Der beschlossene AHV-Ausbau sichere das wichtigste Sozialwerk nicht, sondern belaste es in wenigen Jahren mit massiven Mehrkosten, die auch durch die Wirtschaft getragen werden müssen. Für viele Hoteliers seien die bereits durch die heutige Vorlage entstehenden Mehrkosten in der jetzigen wirtschaftlichen Situation nicht tragbar. Zudem schaffe die Vermischung der beiden Säulen ein sachlich falsches Präjudiz, argumentiert hotelleriesuisse.

Die Hoteliers lehnen auch den Gegenvorschlag zur Eidgenössischen Volksinitiative «Für Ernährungssicherheit» ab. Dieser sei unnötig, da die beabsichtigten Ziele mit den bestehenden Gesetzen auch erreicht werden können. Der Branchenverband weist darauf hin, dass eine Umsetzung einer Verfassungsänderung immer auch zusätzlichen bürokratischen Aufwand bedeutet, den es zu verhindern gilt.

hotelleriesuisse kämpft schon lange zusammen mit Partnerverbänden gegen «Food Waste» und sensibilisiert die Schweizer Hotellerie mit grossem Erfolg zur Reduktion von Lebensmittelabfällen. Dies passiere ganz ohne staatlichen Eingriff. Ausserdem befürchten die Hoteliers höhere Kosten in der Warenbeschaffung. Hier bestünde ohnehin bereits ein Wettbewerbsnachteil gegenüber dem Ausland, der sich weiter zu verschärfen droht, mahnt der Verand. (htr)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate

hoteljob.ch das Stellenportal für die Hotellerie, Gastronomie und den Tourismus mit monatlich über 410‘000 Seitenzugriffen.

Aktuelle Jobs auf hoteljob.ch:
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien