»
neue position
16.12.2016
Neuer Geschäftsführer für Umgestaltung des Burgdorfer Schlosses
Um die Neuausrichtung des Schlosses Burgdorf hin zu einer Jugendherberge mit Museum und Gastronomie kümmert sich ab Anfang Januar 2017 der neue Geschäftsführer Urs Weber.

Urs Weber war bis zu seiner Frühpensionierung im Jahr 2014 Bankdirektor und ist Verwaltungsratspräsident der Localnet-Arena.

Weber war auch Finanzchef der Eidgenössischen Schwing- und Älplerfeste von Burgdorf und Estavayer-le-Lac, wie es in einer Mitteilung der Stiftung Schloss Burgdorf heisst. Als Burgdorfer sei er mit den Herausforderungen des Schlossprojekts bestens vertraut.

Der Stiftungsrat habe erkannt, dass die Umnutzung des Gebäudes ein «hoch komplexes Unterfangen» sei und es eine Geschäftsführung brauche, steht dort weiter. Weber wird mit einem Pensum von etwa 50 Prozent betraut, wie Stiftungsratspräsident Markus Meyer auf Anfrage sagte. (sda/mma)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien