»
schlüsselübergabe
3.03.2017
Feierliche Schlüsselübergabe im Thuner Hotel Freienhof
Nach 13 Jahren Tätigkeit im Hotel Freienhof in Thun verlässt Direktor Rudolf Rath das Traditionshaus. In feierlichem Rahmen und im Beisein von rund 150 geladenen Gästen überreichte er nun die Direktionsschlüssel an seinen Nachfolger Thomas König.

Rudolf Rath war seit 1999 – mit einem vierjährigen Unterbruch bei der Schiffsgastronomie – im Hotel Freienhof in Thun tätig. Seit 1. April 2011 führte er die Geschäfte des 4-Sterne-Hauses als Direktor und Gastgeber. Während seiner Direktionszeit engagierte er sich stark bei den Planungsarbeiten für die Umstrukturierung und Weiterentwicklung des «Freienhofs».

Am Donnersagabend überreichte der scheidende Direktor seinem Nachfolger Thomas König einen symbolischen Schlüssel. Rund 150 geladene Gäste aus Politik, Tourismus und Wirtschaft waren bei der feierlichen Schlüsselübergabe dabei.

«Das stärkste Gefühl, das ich heute hier vor Ihnen empfinde, ist in erster Linie Dankbarkeit», so Rudolf Rath in seiner anschliessenden, emotionalen Rede.  Er bedankt sich beim Verwaltungsrat, bei seinen Gästen, Partnern, Mitarbeitenden und seiner Frau Alexandra für die gute Zusammenarbeit, die Loyalität und die entstandenen Freundschaften im geschichtsträchtigen Hotel Freienhof. «Der Freienhof wird in meinem Herzen immer einen grossen Platz einnehmen.» Ab April 2017 wird Rath als Leiter Hotellerie Gastronomie im Zentrum Seeburg Interlaken eine neue Herausforderung antreten.

Werner Bernet, Freienhof-Verwaltungsratspräsident, betonte in seiner Rede die professionelle und erfolgreiche Direktionsarbeit, die konsequente Umsetzung der Strategie und die verbesserten Kennzahlen durch Rudolf Rath. «Unsere Zusammenarbeit war immer geprägt von gegenseitigem Respekt», so Werner Bernet.

Thomas König freut sich auf eine herausfordernde Zeit an seiner neuen Wirkungsstätte. Bei seiner Begrüssungsrede blickte der ehemalige Direktor des Hotels Sternen in Muri bei Bern in die Zukunft mit dem «Freienhof»: «Mein Ziel wird es sein, allen Gästen, sei es im beruflichen Alltag, oder in der Freizeit ein Gefühl der Erholung zu vermitteln. Unser Angebot soll frisch, unkompliziert und regional sein.»

Im Anschluss an die Schlüsselübergabe kamen die Gäste in den Genuss eines Apéros riche mit «Freienhof»-Klassikern sowie einem feinen Tropfen aus dem hauseigenen Weinkeller. (htr/npa)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate

hoteljob.ch das Stellenportal für die Hotellerie, Gastronomie und den Tourismus mit monatlich über 410‘000 Seitenzugriffen.

Aktuelle Jobs auf hoteljob.ch:
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien