»
sesselrücken
7.02.2018
Verein Grand Tour of Switzerland unter neuer Leitung
Franziska Amstutz übernimmt anfangs April 2018 die Leitung des Vereins Grand Tour of Switzerland. Sie tritt die Nachfolge von Maria Sägesser an, die Ende April nach dreieinhalb Jahren die Geschäftsführung der Grand Tour of Switzerland abgibt.

Am 3. April 2018 übernimmt die Walliser Touristikerin Franziska Amstutz als Senior Product Manager Grand Tour of Switzerland die Leitung des Vereins zur Vermarktung des ersten «Road Trips» der touristischen Schweiz.

Nach einer Ausbildung zur Tourismusfachfrau (BSc) an der HES-SO in Siders arbeitete die 31-Jährige bisher als Märkte- und Kampagnenmanagerin bei Valais/Wallis Promotion. Wie Maria Sägesser wird auch Franziska Amstutz den Verein vom Hauptsitz von Schweiz Tourismus in Zürich aus führen.

Maria Sägesser gibt Ende April 2018 die Geschäftsführung der «Grand Tour of Switzerland» ab. Sägesser hat seit 1. September 2014 die touristische Schweiz-Rundreise aufgebaut und eine landesweite Signalisierung implementiert.

Mit erfolgreichen Aktivitäten wie der Elektrifizierung der Tour für e-Fahrzeuge oder der Bewerbung mit Foto-Spots hat sie die Route weiterentwickelt und ihr zu grosser Bekanntheit verholfen. (htr/npa)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate

hoteljob.ch das Stellenportal für die Hotellerie, Gastronomie und den Tourismus mit monatlich über 410‘000 Seitenzugriffen.

Aktuelle Jobs auf hoteljob.ch:
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien