»
sesselrücken
10.11.2017
Vice President Sales & Marketing bei der Deutschen Hospitality
Petra Götting hat von Mövenpick Hotels & Resorts zur Deutschen Hospitality gewechselt. Seit Anfang November hat die Deutsch-Schweizerin dort als neue Vice President Sales & Marketing die Gesamtverantwortung für den weltweiten Vertrieb der Hotelgesellschaft inne.

Neben dem Sales-Team in der Konzernzentrale Frankfurt wird Petra Götting künftig auch mit 14 internationalen Vertriebsbüros zusammenarbeiten. Ausserdem wird sie für das Marketing der Hotelmarken Steigenberger Hotels & Resorts, Jaz in the City und IntercityHotel verantwortlich zeichnen.

Die Deutsch-Schweizerin besitzt 30 Jahre Berufserfahrung in der Hotellerie. Nach ersten Stationen in der Operations verlagerte sie ihren Fokus sukzessive auf die Bereiche Sales und Marketing. Dieses Feld bearbeitete sie 25 Jahre lang für namhafte Hotelgruppen und -allianzen wie Hyatt, Kempinski, The Leading Hotels of the World, Swissotel, Raffles und zuletzt Mövenpick, wo sie die Position als Vice President Sales & Marketing Europe innehatte. Ihr beruflicher Werdegang führte sie bisher unter anderem nach Frankfurt, Köln, Wien, Zürich und London.

COO Thomas Willms, an den Petra Götting berichten wird, freut sich auf die Zusammenarbeit: «Wir konnten eine international erfahrene und engagierte Führungskraft für eine wichtige Position gewinnen. Frau Götting stösst in einer spannenden Phase zu unserer Hotelgesellschaft und sie wird uns helfen, unseren Wachstumspfad weiter erfolgreich fortzusetzen.» (htr/npa)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien