»
sesselrücken
3.11.2017
Vom «Kameha Grand» zu «Fashionhotel»
Roland Rhyner hat von der Position des General Managers beim Lifestyle-Hotel Kameha Grand Zürich zur Fashionhotel Management AG gewechselt. Seit 1. September hat der 51-Jährige dort die Funktion als Head of Business Development inne.

In der vergangenen Woche wurde publik, dass General Manager Roland Rhyner Ende August das «Kameha Grand Zürich» auf eigenen Wunsch verlassen hat. Dort zeichnen ab 1. November 2017 Benedikt Theisen und Stefan Wurm in einer Doppelspitze für die Führung des Lifestyle-Hotels verantwortlich

Nun ist klar, wo sich Roland Rhyner inzwischen neu engagiert: Der gebürtige Frutiger (BE) ist seit 1. September als Head of Business Development bei der Fashionhotel (FH) Management AG für die weitere Expansion und den Ausbau mit Hotelpartnern zuständig.

Das Unternehmen entwickelt Event-Konzepte für Hotels. Die innovativen Event-Ereignisse werden in einer Live-Community gebündelt, um sich auch über die Events hinaus zu erstrecken. Beim «Fashionhotel»-Konzept beispielsweise, verwandeln sich ausgewählte Hotels in verschiedenen Städten Europas ein Wochenende lang in Fashion Pop-Up Häuser mit Mode-, Schmuck- und Beauty-Brands, Workshops, DJs und einem breiten F&B Angebot.

Roland Rhyner startete seine Karriere als Koch im Palace Hotel Gstaad. Es folgten Stationen im Beau-Rivage Palace Lausanne, dem Dolder Grand Zürich und dem «FerienArt» in Saas Fee bei Daniel Bumann.

Nach Abschluss der Hotelfachschule Thun kam der Einstieg in den Sales & Marketing Bereich im Hotel International Basel (heute Radisson Blu). Hilton Basel war der Aufbruch in die internationale Hotellerie, inklusive Hilton Amsterdam (Director of Business Development) und Hilton Frankfurt (Director of Operations). In Frankfurt eröffnete er das Fleming’s Deluxe Hotel Frankfurt-City als General Manager.

Bei Worldhotels war der heute 51-Jährige als Director Performance & Revenue Optimization EMEA für rund 250 angeschlossene Hotels in Europa, Middle East und Afrika zuständig. Zurück in der Schweiz führte er die Hotel Uzwil Group, bevor er vor rund einem Jahr das Kameha Grand in Zürich als General Manager übernahm. (htr/npa)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien