Üblicherweise verwöhnt Benedikt Voss die Gäste im ausgezeichneten Gourmetrestaurant Regina Montium des «Kräuterhotels» auf der Rigi. Vom 12. Januar bis zum 18. Januar erhält er Unterstützung von ebenso hochkarätigen Kollegen während der Gourmetwoche. Das Wochenprogramm für den Gaumenschmaus «Regina Montium» wurde mit Gault-Millau-ausgezeichneten Küchenchefs, die aufgrund der aktuellen Coronvirus-Massnahmen nicht arbeiten können, zusammengestellt.[IMG 2]

Jeden Abend kocht eine andere Crew. So könne der Gast eine Vielfalt an verschiedenen Gerichten erleben, für die er normalerweise die halbe Schweiz bereisen müsste, wie das 3-Sterne-Hotel in einer Mitteilung schreibt. Die sechs Köche und ihr Staff bringen insgesamt 91 Gault-Millau-Punkte auf die Rigi.

Das Wochenprogramm:

TagTeam
Dienstag, 12. Januar 2021Daniele Tortomasi, The Nucleus, Wolhusen (15 Gault Millau Punkte)
Mittwoch, 13. Januar 2021Moritz Stiefel, Stiefels Hopfenkranz, Luzern (15 Gault Millau Punkte)
Donnerstag, 14. Januar 2021Markus Burkhard, Cream, Zürich (16 Gault Millau Punkte/1 Michelin Stern)
Freitag, 15. Januar 2021Simon Sommer, Wein&Sein, Bern (15 Gault Millau Punkte)
Samstag, 16. Januar 2021Benedikt Voss, Kräuterhotel Edelweiss (15 Gault Millau Punkte/1 Michelin Stern)
Sonntag, 17. Januar 2021Dorly Camps, ehemals Bergsonne, Rigi Kaltbad (ehemals 15 Gault Millau Punkte)

Die Gourmetwoche findet unter Berücksichtigung der geltenden Schutzmassnahmen und unter Einhaltung des Schutzkonzeptes statt, wie «Kräuterhotel»-Gastgeber Gregor Vörös betont. (htr)