Roland Weber, seit insgesamt 23 Jahren unermüdlich als Berater der Hugentobler Schweizer Kochsysteme AG in der Gastronomie unterwegs, tritt in den wohlverdienten Ruhestand. Ab 1. März 2018 übernimmt Gérald Odermatt seine Aufgaben im Raum Uri, Schwyz und Zug. Der diplomierte Kaufmann ist gelernter Koch und Hotelier.

CEO Reto Hugentobler sagt zum Wechsel: «Roli Weber war mehr als Berater – er war Freund. Ein Freund seiner Kunden und ein Freund unseres Unternehmens. Wir werden ihn vermissen – umso mehr freuen wir uns, dass wir mit Gérald Odermatt eine Persönlichkeit gewinnen konnten, deren Herz genauso für die Gastronomie schlägt». (htr)