Bereits zum 15. Mal verleiht die Hotelbuchungsplattform HolidayCheck einen Award an die zehn beliebtesten Hotels der Schweiz.  Das Ranking der Award 2020-Gewinner basiert auf dem HolidayCheck-Beliebtheitsranking. Dieses setzt sich aus der Anzahl an eingegangen Bewertungen, der Weiterempfehlungsrate und der Anzahl an Sonnen bei der Bewertungsskala im Zeitraum vom 1. Dezember 2018 bis zum 30. November 2019 zusammen.

Wie HolidayCheck auf Anfrage erklärt, entscheidet sich unter den Schweizer Top-Gewinnern die Platzierung angesichts der hohen Qualitätsstandards und der sehr guten Feriengastbewertungen anhand von nur minimal abweichenden Werten.

188 Unterkünfte, die den Award dank steter Beliebtheit bei ihren Gästen mindestens fünf aufeinanderfolgende Jahre erhalten haben, werden mit dem HolidayCheck Gold Award besonders geehrt.

Die Schweizer Top 10 Gold-Gewinner

RangBetriebPunkte*
1.Hotel Waldhaus, Sils5,9
2.Romantik Hotel Hornberg, Saanenmöser6,0
3.Hotel Hof Weissbad, Weissbad5,9
4.Hotel Schweizerhof, Lenzerheide5,9
5.Chasa Montana Hotel & Spa, Samnaun5,8
6.Erlebnishotel Etoile, Saas-Fee6,0
7.Hapimag Resort, Interlaken5,8
8.Hotel und Seminarhaus Ländli, Oberägeri5,8
9.Ermitage Wellness- & Spa Hotel, Schönried5,8
10Beatus Wellness- & Spa-Hotel, Merligen5,8

*Anmerkung: Der konkrete Grund, warum das Gewinner-Hotel «nur» 5,9 Punkte hat und z.B. das zweitplatzierte 6,0, liegt darin, dass der Website und dem Award unterschiedliche Bewertungszeiträume zu Grunde liegen. D.h. auf der Website (also die 5,9) sind Bewertungen aus 24 Monaten sichtbar, in unser Ranking für den Award sind nur Bewertungen aus dem Zeitraum 01.12.18 bis 30.11.19 eingeflossen; also nur ein Jahr.