Mit den zwei neuen Betrieben aus Brienz zählt die Kooperation der Garten Hotels Schweiz insgesamt 13 Betriebe.

Das neue Garten Hotel Grandhotel Giessbach ist umgeben von einem 22 Hektar grossen Park und hat kürzlich einen neuen Schaugarten mit Hortensien, Astilben und Dahlien eingeweiht. Hotel-Direktor Roman Codina freut sich über die Aufnahme in die Gruppe der Garten Hotels: «In unserem Hotel steht die Natur schon seit jeher immer im Mittelpunkt, der kleine und feine Verkaufskanal der Garten Hotels passt deshalb hervorragend zu uns.»

Das Hotel Lindenhof, ebenfalls aus Brienz, steht mitten in einer Parkanlage und einem Gletschergarten und bietet einen Panoramablick auf den Brienzersee und die Alpen. Für Hotel-Direktor Christian Fotsch passt das Hotel Lindenhof perfekt zu den Garten Hotels: «Die Lindenhof-Familie freut sich – unsere seit fast 100 Jahren gewachsene, wertvolle Parkanlage – zum Wohle unserer schönen Ferienregion und der Garten Hotels Schweiz einsetzen zu können».

Die Hotel-Kooperation wurde anlässlich des Gartenjahres 2016 gegründet. Initiant ist Gastgeber Jörg Deubner vom Romantik & Swiss Historic Hotel Villa Carona in Carona-Lugano. Alle Garten Hotels verfügen über Gärten, Parkanlagen und viel Natur in den unterschiedlichsten Facetten. (htr/pt)