Bei der Aktion «ÖV-Anreise geschenkt» reisen ÖV-Benutzer gratis zum Kurzaufenthaltins Glarnerland und zurück. Die Gäste können eine von insgesamt 20 GlarnerUnterkünften wählen und erhalten ab zwei Nächten Aufenthalt den Preis für die An-und Rückreise mit den öV geschenkt.

Mit diesem Angebot sollen mehr Besucher ins Glarnerland gelockt werden, die sich zum Beispiel den «Zigermeet» ansehen können: Ander grössten Flugshow der Schweiz präsentieren sich die Patrouille Suisse ebenso wie dasPC-7-Team oder das Super-Puma-Display-Team.

Glarnerland-Reisende haben bis Ende Oktober jede Woche die Möglichkeit, einen GlarnerBetrieb auszuspionieren. Bei der Sommerserie der «Industriespionage» sind die weltweiteinzige Schabzigerfabrik, das Schoggi-Erlebnis von Läderach und die Produktionsstätteder Kult-Espressomaschine «Olympia Express» mit dabei. Am 4. August lässt sich das Märchenhotel Bellevue in Braunwald ausspionieren. ImHaus sind auch Zimmer im Rahmen der Gratis-ÖV-Aktion buchbar. (htr/it)