HotellerieSuisse gibt seit über 130 Jahren die unabhängige, zweiwöchentlich erscheinende Fachzeitung «htr hotelrevue» heraus. Diese liefert Fachwissen und redaktionelle Artikel aus den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Tourismus. Bei den Entscheidungsträgern und Meinungsmachern der Branche ist die «htr hotelrevue» mit ihrem aktuellen, serviceorientierten Webauftritt htr.ch und dem täglichen Newsletter als unverzichtbares Arbeitsinstrument etabliert und entsprechend gut verankert und positioniert.

Ihre Aufgaben

  • Gesamtverantwortung für den Webauftritt htr.ch; journalistische Aufarbeitung tagesaktueller Branchen-Meldungen sowie Erfassen und Redigieren redaktioneller Artikel für die Newsplattform htr.ch

  • Ausbau, Weiterentwicklung, Administration der Architektur des Online-Auftritts; Implementierung neuer Tools

  • Kreatives Mitwirken und Einbringen von Know-how für das Entwickeln neuer konvergenter Denkweisen

  • Verantwortung für die People-Seite im Print und für weitere kleinere redaktionelle Print-Aufgaben

  • Kontaktpflege mit Partnern und Besuch ausgewählter Branchenevents

Ihre Kompetenzen

  • Solide Kenntnisse im Online-Journalismus inkl. HTML-, SEO- und CMS-Erfahrung (TYPO3) und Kenntnisse im Interpretieren und Auswerten der Metriken (Google Analytics/Sendingblue)

  • Mehrere Jahre Erfahrung als Online-Journalist:in mit grossem Interesse für die Themenbereiche Hotellerie, Gastronomie, Tourismus

  • Ein Flair für konvergentes Denken, Know-how im Bereich Social Media, Erfahrung im multimedialen Umsetzen von Storys  

  • Innovativ, kreativ, flexibel, belastbar, Teamplayer

  • Strukturierte Arbeitsweise, vernetzte Denkweise, Planungstalent mit soliden mündlichen Französischkenntnissen   
     

► Bewerbungen können hier digital eingereicht werden
 

Für weitere Auskünfte steht Sabine Lüthi, Chefredaktorin htr hotel revue, zur Verfügung:

Mail:  sabine.luethi[at]htr.ch
Telefon: +41 31 370 42 38

HotellerieSuisse ist mit knapp 3000 Mitgliedern das Kompetenzzentrum für die Schweizer Beherbergungsbranche und vertritt als Unternehmerverband die Interessen der national und international ausgerichteten Beherbergungs-betriebe. Am Hauptsitz in Bern beschäftigt der Verband rund 100 Mitarbeitende. HotellerieSuisse bietet den Mitarbeitenden die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten aktiv einzubringen und so die Branche positiv zu verändern. Der Verband unterstützt die persönliche und berufliche Weiterentwicklung und bietet ein attraktives Arbeitsumfeld sowie flexible Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten.