14 Zimmer im alpinen Design kann das Hotel Leoneck in Zürich neu vorweisen. Die Zimmer wurden von der italienischen Designer-Firma Arredamenti Garoni rund um die Bilder «Hütten im Alpenglühn» von Gerry Hofstetter gestaltet. Jedes in einem anderen Farbschema, passend zum jeweiligen Hüttenbild.

Die Bilder entstanden 2013 während einer aufwändigen Kunstaktion von Lichtkünstler Gerry Hofstetter zum 150-jährigen Jubiläum des Schweizer Alpen-Clubs SAC-CAS.

Nach dem Eindunkeln bestaunten die Gäste das von Gerry Hofstetter eigens zur Eröffnungsparty illuminierte «Leoneck». (htr)

Mehr zur Wiedereröffnung hier: Zürcher Stadthotel holt die Gäste in die Schweizer Bergwelt