Insgesamt neun Trophäen verleiht die Agentur 5 Sterne Redner jährlich an die besten Redner eines Jahres. Die Preise werden in den unterschiedlichsten Kategorien vergeben, darunter «Best Newcomer», «Best Media« und «Best Brand».

Der «Special Award» wird an Persönlichkeiten vergeben, die herausragende Leistungen ausserhalb der Rednerszene aufweisen. Am 21. Dezember ging die Auszeichnung in dieser Kategorie an Carsten K. Rath für «seine aussergewöhnlichen Leistungen in 2015», so der 5-Sterne-Redner-Geschäftsführer Heinrich Kürzeder.

Der Service & Leadership-Experte veröffentlichte bisher drei Bücher, die beiden Titel «Sex bitte nur in der Suite. Aus dem Leben eines Hoteliers» und «55 Gründe, ein Grand Hotel zu eröffnen» erschienen im vergangenen Jahr. Weiter habe Rath seine Unternehmens- und Managementberatung RichtigRichtig.com zum Erfolg geführt. «Ganz nebenbei eröffnete der erfahrene Hotelier ausserdem ein neues Lifestyle-Hotel in Zürich, das in kürzester Zeit bereits von sich hat reden lassen und in dem der Service-Gedanke von Rath stets zu spüren ist», begründet Kürzeder den Award weiter.

2015 durfte sich der Gründer und CEO des Kameha Grand Zürich über zwei weitere Auszeichnungen freuen. So wurde der gebürtige Deutsche vom ICJ Magazin in die MICE Hall of Fame aufgenommen und vom «Schlummer Atlas» unter die Top 10 Hoteliers der Welt im Ausland gewählt. (htr/it)