Die «Desillusion»Gastronomiekompetenz & Beratung GmbH hat sichJürg Wirz – bis vor kurzem noch Geschäftsführer der RestaurantsSchöngrün beim Zentrum Paul Klee in Bern – als Entwickler undProjektleiter ins Boot geholt.Jürg Wirz hat an der Hotelfachschule Thun studiert. Noch während derAusbildung war er federführend beim Aufbau des Kultur- und Event-Betriebs Kulturm in Solothurn.

Später war er im Bereich der Analysevon Kundenwahrnehmungen tätig und hat sich ein reiches Wissen überdas Konsum- und Denkverhalten der Kunden von heute und morgenangeeignet. Neben weiteren Gastro- und Event-Missionen sowie demAufbau eines Restaurants war Jürg Wirz in den letzten drei Jahren inden Restaurants Schöngrün in Bern für Betriebsführung,Changemanagement, Neupositionierung und Projektierung zuständig.

Seit über sechs Jahren bietet «Desillusion» strategischeGastronomieberatung. Markt- und Betriebsanalysen, Areal- undKonzeptentwicklungen gehören ebenso zum Portfolio wie langfristigeProjektbegleitungen und differenzierte Zweitmeinungen. Die Kunden sind Planer, Vermieter, Eigentümer oder Betreibervon gastronomischen Plattformen. (htr/og)