Die Swiss Hospitality Collection (Shc) ist Vereinigung Schweizer Privathotels. Alexander Manz, Verwaltungsratspräsident der Shc, zur neuen Kooperation mit der Vereinigung Global Hotel Alliance: «Das Potential des Discovery Kundenbindungsprogrammes in der Schweiz ist riesig, denn bis dato sind lediglich zwei Schweizer Kettenhotels – die beiden ‹Kempinski› – diesem Kundenbindungsprogramm angeschlossen. Gleichzeitig geht Global Hotel Alliance davon aus, dass schon heute mehrere Hunderttausend ihrer 14 Millionen Mitglieder Städte wie Zürich, Basel oder Luzern oder auch Feriendestinationen wie Zermatt und Berner Oberland besuchen, ohne jedoch ein Hotel aus dem Portfolio von Discovery buchen zu können.» Somit profitierten in Zukunft sowohl die Hotelmitglieder der Shc wie auch Schweizer und globale Gäste.

Chris Hartley, CEO von Global Hotel Alliance, zeigt sich ebenfalls hocherfreut, die Swiss Hospiality Collection (Shc) als neustes Mitglied der Allianz begrüssen zu dürfen: «Über Jahre haben wir die Popularität der Schweiz im 14 Millionen mitgliederstarken Discovery Programm demonstriert und tausende Room-Nights in den beiden Kempinski Hotels St. Moritz und Genf generiert. Mit der Shc, sind wir nun in der Lage, die Präsenz von Global Hotel Alliance in der Schweiz in den wichtigsten Destinationen auszubauen.» [IMG 3]

Auch Verwaltungsrat und Mitgründer von Shc, Gianluca Mariongiu ist überzeugt: «Das Mindset von Shc – hospitality next generation – und dem Gedanken von Global Hotel Alliance, individuelle Hotelgruppen unter einem Loyalty Brand zu vermarkten, passen perfekt zusammen. So kann der Schweizer Privathotelier nun endlich in der Schweiz sowie auf internationaler Ebene Cross Selling betreiben.»

Die Shc zählt heute 30 Mitgliederhotels, welche individuell geführt werden. In dieser Community, setze die Shc auf attraktive Basisleistungen sowie flexible Unterstützung u.a. im Sales und Marketing. Der Mix aus Leisure- und Business-Hotels in den attraktivsten Destinationen der Schweiz führe zu einer hohen Präsenz und einem spannenden Austausch, heisst es in einer Medienmitteilung. (htr/pt)