»
auslandgäste
20.09.2017
Österreichs Pensionäre machen Ferien in der Schweiz
Zwischen dem 18. September und dem 21. Oktober 2017 machen 3500 Pensionäre des Österreichischen Pensionistenverbands (PVÖ), dem grössten Verband dieser Art in Europa, Ferien in der Schweiz.

Die österreichischen Feriengäste kommen in fünf Gruppen à rund 700 Personen und bleiben jeweils eine Woche in Davos. Sie erkunden von dort aus in Tagesausflügen das Appenzellerland, Liechtenstein und das Engadin (inkl. Bernina-Express). Zu Wochenbeginn findet in Davos jeweils eine grosse Willkommensveranstaltung statt, mit Auftritten von Gemeindepräsident und / oder Landammann von Davos.

Diese traditionelle, jährlich an einer anderen Destination stattfindenden Herbstreise des PVÖ konnte Schweiz Tourismus in Wien in enger Zusammenarbeit mit der Destination Davos Klosters sowie Graubünden Ferien in die Schweiz bringen. Das Reiseprogramm zusammengestellt hat der Schweizer Ferienanbieter Switzerland Travel Centre (STC) (Tochter von SBB, Schweiz Tourismus und hotelleriesuisse). (htr/og)

  
aktuelle Ausgabe der htr

» epaper
» abo
» archiv
» mediadaten

Die htr erscheint neu 14-täglich.

hoteljob.ch - Stelleninserate
htr immobilienbörse

Die Online-Plattform für Hotel- und Restaurant­immo­bilien